0531/840 900

Kontaktlose Lieferung

Die kontaktlose Lieferung schützt Sie, unsere Mitarbeiter und unterstützt die Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus.
Lieferschein bzw. Rechnung legen wir auf die gelieferte Ware oder in den Briefkasten. Ihre Unterschrift wird dabei nicht benötigt.

Leergut

Wie von uns gewohnt, verrechnet der Fahrer das mitgenommene Leergut.

Daran müssen Sie noch denken:
Stellen Sie (falls vorhanden) das Leergut an die Stelle, an der das Vollgut abgestellt werden soll. Denken Sie bitte daran, dass nur Kisten an Leergut wieder mitgenommen werden können, in denen auch alle Flaschen vorhanden sind.

Barzahlung

-Bitte nur wenn dringend nötig und Überweisung nicht möglich ist-

Bitte legen Sie ein geeignetes Behältnis für die Barzahlung und Rückgeld bereit.

Und so wird's gemacht...

Im letzten Schritt der Bestellung, bei der Auswahl Ihres gewünschten Liefertermins, kreuzen Sie einfach das Kästchen "Kontaktlose Lieferung erwünscht" an.

Zum besseren Schutz der Gesundheit unserer Kunden und Mitarbeiter, bieten wir nun auch kontaktlose Lieferungen an.

Produkte von Steinsieker

Steinsieker

Im hügeligen Ravensberger Land, zwischen Teutoburger Wald und Wiehengebirge, nahe dem westfälischen Löhne, entspringt die Steinsieker Quelle. Die hier vorkommenden Gesteinsschichten bilden die geologische Voraussetzung zur Entstehung des seltenen Calcium-Sulfat-Wassertyps.

Schon um das Jahr 1850 war das Mineralwasser aus Steinsiek/Löhne für seine milde, heilbringende Wirkung bekannt.

In dem kleinen Ort Steinsiek gab es ein für diese Gegend typisches westfälisches Bauernbad, das "Bad Steinsiek" genannt wurde. Wie auch heute wieder, standen damals die natürlichen Heilmittel des Bodens, zu denen das Heilwasser gehört, hoch im Kurs. Daher waren Kleinbäder wie Bad Steinsiek bei den Bewohnern der näheren Umgebung sehr beliebt. Oft kamen die Gäste auf ärztliche Empfehlung nach Bad Steinsiek, um dort die Kur- und Bademöglichkeiten zu nutzen.
 
Bald ging man auch dazu über, das Wasser aus der Steinsieker Quelle in Flaschen abzufüllen, um es einem größeren Verbraucherkreis zugänglich zu machen. Im Jahr 1958 wurde der Badebetrieb eingestellt, und auf dem Gelände des früheren Bauernbades entstand ein moderner Mineral- und Heilbrunnenbetrieb.

 

1984 übernahm die Brohler Mineral- und Heilbrunnen GmbH, ein bereits in der 4. Generation familiengeführtes Unternehmen mit dem Hauptsitz in Brohl, den Steinsieker Brunnen und baute ihn zu einem modernen Brunnenbetrieb aus.

Steinsieker trägt zu Recht das Attribut "Quelle der Schönheit", denn die Mineralisation seines Wassers macht es zu einem ganz besonderen Mineralwasser. Besonders hervorzuheben ist sein hoher Calciumwert von über 620 mg/l.
Filter schließen
 
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Steinsieker Heilwasser aus der St. Margarethenquelle
Steinsieker Heilwasser aus der St. Margarethenquelle
12 x 0,75l
St. Margarethen natürliches Heilwasser - das Plus für das Calciumkonto.  Zur Unterstützung bei Osteoporose und Harnwegsinfekten
Inhalt 9 Liter (1,11 € * / 1 Liter)
9,98 € *
12 x 0,75l
Vergleichen Merken
Steinsieker Naturell Glas
Steinsieker Naturell Glas
12 x 0,7l
Calciumreiches Mineralwasser ohne Kohlensäure
Inhalt 8.4 Liter (1,13 € * / 1 Liter)
9,48 € *
12 x 0,7l
Vergleichen Merken
Steinsieker Stille Quelle Medium
Steinsieker Stille Quelle Medium
12 x 0,75l
Calciumreiches Mineralwasser mit wenig Kohlensäure
Inhalt 9 Liter (1,05 € * / 1 Liter)
9,48 € *
12 x 0,75l
Vergleichen Merken
Steinsieker Stille Quelle Medium
Steinsieker Stille Quelle Medium
12 x 1l
Calciumreiches Mineralwasser mit wenig Kohlensäure
Inhalt 12 Liter (0,79 € * / 1 Liter)
9,48 € *
12 x 1l
Vergleichen Merken
Zuletzt angesehen
Top